JUGENDZENTRUM CHILLAER

 

Das Jugendzentrum in Laer, das Chillaer, bietet Kindern und Jugendlichen einen Ort der Entspannung, der Aktivität und des gemeinsamen Spiels zur Gestaltung der freien Zeit

Ob Kickern, Billard, Tischtennis, Dart, Playstation oder Gesellschaftsspiele. Hier ist für jeden was dabei. Auch unsere Sonderprogramme wie z.B. die Schach AG oder die "Night School" bieten euch abwechslungsreiche Möglichkeiten die Wochenendabende zu verbringen.

Patrick Jensen (BA Sozialarbeiter) leitet seit September 2015 das Jugendzentrum bei uns. Er bringt viele Ideen mit und setzt diese Stück für Stück auch um.

Er ist zusätzlich für den Mädchentreff und den Kindertreff verantwortlich sowie für eine Menge verschiedener Projekte wie den Mitmachsport, die "Night School" Jugenddisko und auch die Angebote des Kulturrucksacks. Die Projektplanung und Durchführung des Mädchentreffs obliegt jedoch Carina Veelker (Dipl. Sozialpädagogin).

Während der Schließung durch den Lockdown konnten wir das Chillaer etwas modernisieren und freuen uns darauf wenn wir euch erneut begrüßen dürfen. Ein neues Lockdownkonzept soll dann wöchentliche Projektangebote möglich machen.

Der Jugendkeller Holthausen "Fuchsbau" hat eine neue Kraft. Sophie Zumbrock (Studierende der Sozialen Arbeit) setzt sich gemeinsam mit Patrick Jensen derzeit damit auseinander, wie es mit dem Fuchsbau weitergehen wird. Leider musste der Fuchsbau über die Corona-Zeit auf Grund der kleinen Räumlichkeit geschlossen bleiben. Auch dort soll einiges in diesem Jahr geschehen und wir hoffen, dass wir mit einem Sommerferienprogramm starten können und wir hoffen, dass wir auch im Fuchsbau bald zu einem normalen Betrieb zurückkehren können.

Bürozeiten:

Montag:          13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Dienstag:        15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Mittwoch:        12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Donnerstag:    12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Freitag:           13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten besteht die Möglichkeit individuelle Gesprächstermine unter der Rufnummer 02554-940 313 zu vereinbaren.

 
Kontakt:

Jugendzentrum Chillaer

Kolpingweg 9

48366 Laer

Telefon: 02554 - 940 313

E-Mail: okja@initiative-laer.de


OFFENER TREFF

Zusammen mit Freunden Billard spielen, kickern, darten oder Playsi "zocken". Pokern, tanzen, zeichnen, kochen oder einfach nur abhängen. Auch für neue Ideen sind wir immer offen. Richtet eure Ideen einfach direkt an Patrick Jensen.

Montag:         16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Dienstag:       16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Donnerstag:     17.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Freitag:          16.00 Uhr bis 22.00 Uhr

FIRST LADIES

Wir haben den Mädchentreff "First Ladies" nun auf den Mittwoch verlegt! Jeden Mittwoch von 15.00-17.00 Uhr öffnet das Chillaer nur für Mädchen. Hier haben Mädchen zwischen 6 und 12 Jahren das Jugendzentrum einmal für sich ganz allein. Jedes Mal findet eine andere Aktion statt: Backen, Malen, Fotoshooting, Chaos Spiel: für jeden Geschmack findet sich etwas.

Natürlich sind auch alle ständigen Angebote des Chillaer an diesem Tag exklusiv für Mädchen da: Gesellschaftsspiele, Billard, Kicker und vieles mehr!

FLAERMINGIRLS

Ab sofort gibt es auch einen Mädchentreff für alle jungen Damen ab 12 Jahren oder älter. Die FlaerminGirls! Jeden Mittwoch von 17.30-20.00 Uhr haben hier auch die älteren Mädels die Möglichkeit sich frei zu entfalten. Hier habt ihr alle Möglichkeiten des offenen Treffs im Chillaer aber ohne Jungs. Werdet gemeinsam mit Carina kreativ oder chillt einfach nur auf dem Sofa. Natürlich stehen euch auch hier, Kicker, Billard, Just Dance (Wii-U) und die Playstation zur Verfügung.

KINDERTREFF

Wir haben den Kindertreff nun auf den Donnerstag verlegt! Jeden Donnerstag von 15.00-17.00 Uhr haben die Jüngeren einmal das Chillaer für sich: Hier findet der Treff für Grundschulkinder (6 bis 12 Jahren) statt. Jeden Donnerstag gibt es für die Kinder eine andere Aktion zu entdecken.

RÄUMLICHKEITEN

"Chill Area" (Wandelbar in Disko oder Kino)





"Night School"




Kino Saal


Tanzraum


 

Flur



Initiative für Kinder und Jugendliche in Laer und Holthausen e.V.